Positive Lebensbedingungen schaffen

Angebote


Unsere Mitarbeiter
Aufgrund der Aufgabenübertragung vom 1.1.2000 ist der KJR Passau für die gesamte Jugendarbeit im Landkreis zuständig. Die Planungs- und Gesamtverantwortung für den Teilbereich Jugendarbeit wird von den beiden Kommunalen Jugendpflegern wahrgenommen. Werden Bedarfe erkannt, die nicht von anderen freien Trägern der Jugendhilfe gedeckt werden können, versuchen wir durch eigene Angebote diese Lücke zu schließen oder die Voraussetzungen dafür zu schaffen.

Dadurch entsteht eine breite Angebotspalette, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richtet.

Viele davon finden Sie auch in unserem Jahresprogrammheft, es lohnt sich dies einmal durch zu blättern.

Ansprechpartner

Klaus Ruehl

Klaus Rühl

Kommunaler Jugendpfleger
Geschäftsführer

Tel. 08502/91778-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

roland meierRoland Meier

Kommunaler Jugendpfleger

Tel. 08502/91778-14
Mobil 0151/28188238
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alexandra Baumann
Alexandra Baumann

Verwaltung

Tel. 08502/91778-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Unser aktuelles Programm

Gleich nach Erscheinen wird unser Programmheft an allen Schulen im Landkreis an alle Schülerinnen und Schüler verteilt. Weitere Exemplare liegen in den Rathäusern unserer kreisangehörigen Gemeinden zur Abholung bereit. Selbstverständlich können Sie unser Programmheft auch im Downloadcenter herunterladen.

Unser Jahresprogramm (mit Anmeldung)

Damit die Teilnahme einzelner Kinder aus dem Landkreis Passau nicht an den Kosten scheitert, besteht auch die Möglichkeit einer Bezuschussung. Voraussetzung ist, dass bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschritten werden und ein Antrag von den Eltern beim Kreisjugendring gestellt wird. (siehe Sozialfonds)

Kreisjugendring Passau | Passauer Str. 31 | 94081 Fürstenzell