Benutzungsgebühren

  • 01.05. - 30.09. Sommerhalbjahr:
  • Alleinbelegung: 494,00 €/Nacht
  • (Belegung bis 100 Personen: 60 Betten x 5,90 € + 40 Personen auf dem Zeltplatz x 3,50 €, ab 100 Personen effektive Berechnung der Anwesenden)
  • Häuser: 70,80 €/Haus/Nacht (12 Betten x 5,90 €)
  • Zentralgebäude: 5,90 €/Person/Nacht (6 Zweibettzimmer)
  • Zeltplatz: 3,50 €/Person/Nacht
  • 01.10. - 30.04. Winterhalbjahr:
  • Alleinbelegung: 504,00 €/Nacht (60 Betten x 8,40 €, ab 60 Personen effektive Berechnung der Anwesenden)
  • Häuser: 100,80 €/Haus/Nacht (12 Betten x 8,40 €)
  • Zentralgebäude: 8,40 €/Person/Nacht (6 Zweibettzimmer)
  • Zeltplatz: 6,00 €/Person/Nacht
  • Tagsüber-Veranstaltungen ohne Übernachtung:
    Maximal 6 Stunden im Zeitraum von 7.00 - 19.00 Uhr.
    Sommerhalbjahr: 2,00 € Person/max. 6 Std.
    Winterhalbjahr: 2,00 € Person/max. 6 Std. zzgl. 30,00 € Heizkostenpauschale
  • Die Benutzungsgebühren verstehen sich vorbehaltlich einer evtl. Änderung. Die Preise verstehen sich inkl. Wasser, Gas, Küchenbenutzung und Brennholz (in vernünftigen Mengen!). Bei Schneefall ist für die Räumung zwischen den Häusern selbst zu sorgen. Vom jeweils 23.12. - 01.01. ist ausschließlich eine Alleinbelegung möglich, sofern mindestens 3 Tage belegt werden.
  • Selbst mitzubringen sind Geräte zur Holzzerkleinerung, Geschirrtücher, Grillreinigungsmittel, Verpflegung und Getränke. Bitte örtliche Einkaufsmöglichkeiten beachten und dadurch Müll vermeiden: Das Zeltdorf wird angefahren von Bäcker, Metzger, Getränkemarkt (Getränkekästen werden auch am Wochenende abgeholt!). Näheres ist beim Platzwart zu erfragen.
  • Bettwäsche: Für die Entleihung von Bettwäsche wird eine Gebühr für das Waschen in Höhe von 10,00 €/Bettbezug erhoben.
  • Telefongebühr: 0,10 €/Einheit
  • Reinigung: Während des Aufenthaltes ist die belegende Gruppe selbst für die Reinigung verantwortlich. Sämtliche benützte Anlagen sind bei der Abreise besenrein zu säubern und werden vom Platzwart abgenommen. Die Reinigungskosten sind in den Benutzungsgebühren enthalten.
  • Rechnung: Alle anfallenden Gebühren sind binnen 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung unter dem Verwendungszweck "Jugendzeltdorf am Rannasee" und "Rechnungungsdatum" auf das Konto des Kreisjugendrings Passau, IBAN: DE32 7405 0000 0000 007344 bei der Sparkasse Passau SWIFT-BIC: BYLADEM1PAS zu überweisen.

Referenten/innen:
Sie haben die Möglichkeit zu verschiedenen Themen Referenten/innen einzuladen. Eine Liste über die angebotenen Themenbereiche erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Kreisjugendrings.

Weitere Informationen, Belegungsanfragen und Buchung bei der Geschäftsstelle des Kreisjugendrings Passau. Daneben haben Sie die Möglichkeit, sich unter der Rubrik Service/Formulare Musterverträge u. a. runterzuladen.

Anfahrt


Ansprechpartner

Klaus Ruehl

Klaus Rühl

Kommunaler Jugendpfleger
Geschäftsführer

Tel. 08502/91778-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alexandra Baumann
Alexandra Baumann

Verwaltung

Tel. 08502/91778-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kreisjugendring Passau | Passauer Str. 31 | 94081 Fürstenzell